Öffentlicher Verkehr

Die Einwohnergemeinde Lengnau BE ist hervorragend an das öffentliche Schienen- und Busnetz angeschlossen.

Im ganzen Libero-Verbundgebiet (Bahn, Bus und Tram) gilt überall dasselbe einfache Tarifsystem. Damit benötigen Sie für Stadt und Land einen einzigen Fahrausweis, sei es Tages- oder Mehrfahrtenkarte, Einzelbillett oder Abonnement.

Weitere Informationen zum Libero-Tarifverbund finden Sie unter www.mylibero.ch.

Bahn

Lengnau BE verfügt über einen sehr zentralen Bahnhof mitten im Dorf. Während den Hauptverkehrszeiten sind im Halbstundentakt sehr gute Verbindungen nach Biel, Bern, Zürich, Basel, Genf und Lausanne gewährleistet.

Bus

Die Regionale Verkehrskonferenz Biel-Seeland-Berner Jura (RVK 1) hat die Linie 34 von Grenchen nach Lengnau für einen dreijährigen Versuchsbetrieb (ab Fahrplanwechsel vom 10.12.2017) ausgebaut.

Von Montag bis Freitag fährt die Linie 34 der BGU Busbetrieb Grenchen und Umgebung AG während der Hauptverkehrszeiten am Morgen und am Abend von Lengnau nach Meinisberg-Orpund sowie nach Pieterlen-Bözingenfeld. Zusätzlich verkehren Eilkurse von "Grenchen Nord Bahnhof" nach "Biel/Bienne Rolex". Diese Kurse ersetzen die bisherigen Werktransporte. 

Zu den übrigen Verkehrszeiten verkehren die Busse in einer Schlaufe bis zum Linienendpunkt "Lengnau Sportplatz".

An den drei katholischen Solothurner Feiertagen "Fronleichnam", "Mariä Himmelfahrt" und "Allerheiligen" gilt neu der Werktagsfahrplan.

Die BGU bietet den Strecken Lengnau-Bahnhöfe Grenchen Nord/Süd und Bahnhöfe Grenchen Nord/Süd-Lengnau viele direkte Anschlüsse zu und von den Zügen. 

Nachtbus MOONLINER

Um einem Kundenbedürfnis zu entsprechen, wurde durch die Nachtliniengesellschaft (NLG) der Bernmobil die Linie M30 eingeführt. Es handelt sich um eine direkte Nachtbus-Verbindung zwischen den Städten Solothurn und Biel/Bienne. Die MOONLINER-Linie M30 bedient auch die Gemeinden Pieterlen und Lengnau BE und eröffnet den Nachtschwärmern ganz neue Möglichkeiten. Pro Wochenendnacht werden 2 Fahrten ab Biel Richtung Solothurn und in der Gegenrichtung angeboten.

Mit dem MOONLINER erhalten über eine halbe Million EinwohnerInnen aus rund 120 Gemeinden die Möglichkeit, am Wochenende bis in die frühen Morgenstunden nach Hause zu gelangen. Der Nachtbus verkehrt vor allem im Kanton Bern und bedient auch einzelne Gemeinden der Kantone Freiburg und Solothurn. 

Lösen die Fahrgäste ihr Ticket vor der Fahrt per MOONLINER-Ticket-App, am Automaten oder kaufen eine günstigere Mehrfahrtenkarte, dann geht das Einsteigen schneller und es kann pünktlicher losgefahren werden. 

Fahr auch Du sicher und ruhig nach Lengnau BE und benütze den MOONLINER. In diesem Sinne wünschen wir allen Nachtschwärmerinnen und Nachtschwärmern gute Partys und eine sichere Heimkehr!

Fernbus-Unternehmen FlixBus 

FlixBus bietet seit Kurzem auch Fernbuslinien in der Schweiz an. 

Weitere Informationen finden Sie auf www.flixbus.ch.