Kredit für die Stromversorgung am Rolliweg genehmigt.

Der Gemeinderat genehmigte einen Kredit von Fr. 170 000.00 zur Erweiterung der Stromversorgung im Gebiet Rolli.

Am Rolliweg auf den Parzellen 2089 und 1027 entstehen sechs neue Einfamilienhäuser welche durch die Elektroversorgung erschlossen werden müssen. Es ist vorgesehen, eine neue Kabelverteilkabine zu erstellen. Zur Erschliessung der Gebäude braucht es zusätzlich eine Rohranlage in der Seitenstrasse westlich der Neubauten.

Damit Synergien genutzt werden können, erfolgt ebenfalls eine Neuverkabelung der Liegenschaften Rolliweg 42- 56. Der Gemeinderat genehmigte für das Projekt einen Kredit von Fr. 170 000.00.