Dreifachsporthalle Campus Dorf - Spatenstich ist am 02.04.2019

Nach einer langen Durststrecke kann die Dreifachsporthalle Campus Dorf nun endlich gebaut werden. Der Spatenstich wird am 02.04.2019 stattfinden.

Anfang April geht es endlich los mit dem Bau der Dreifachsporthalle in Lengnau. Stör- und Verzögerungsmassnahmen Einzelner haben zwar zu einer Bauverzögerung und damit auch zu Mehrkosten geführt, konnten letztendlich aber den Willen der Lengnauer Bevölkerung nicht aushebeln. Die Hallen sollten im Herbst 2020 fertig gebaut sein und der Schule und den Vereinen zur Nutzung übergeben werden können. Der Gemeinderat freut sich schon jetzt auf diesen Moment!

Am 02.04.2019 erfolgt der langersehnte Spatenstich. Details zur Feier werden zur Zeit noch erarbeitet. Sicher sollen an diesem Fest Schülerinnen und Schüler unserer Schule anwesend sein. Für sie wird die Sporthalle hauptsächlich gebaut. An einer späteren Feier zur Grundsteinlegung werden Jugendliche dann im Fundament eine Zeitkapsel einbauen.

Das von der Bevölkerung genehmigte Budget zum Bau der Sporthalle beläuft sich auf 
Fr. 13,9 Mio. Die Submissionen sind grösstenteils abgeschlossen. Insbesondere die definitive Umgebungsgestaltung wird noch geplant. 

Der jetzige Stand der Baukosten beläuft sich auf Fr. 14'350 648.00. Dies bedeutet voraussichtlich ausgewiesene Mehrkosten von Fr. 450'648.00. Einmal mehr ergeben sich die Mehrkosten durch Bauverzögerungen wegen Einsprachen und Beschwerden. Insbesondere schlagen die massiv höheren Stahlpreise von Fr. 400'000.00 gegenüber der ersten Ausschreibung zu Buche. Mehrkosten ergaben sich auch aus Auflagen aus der Baubewilligung von Fr. 111'000.00, Zusatzleistungen für Expertenbegleitung Architektur Fr. 27'000.00, Gerichtskosten Fr. 27'000.00 und die Planung und Ausrüstung Bibliothek von Fr. 88'000.00.