Resultate der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27.09.2020 und Ersatzwahl eines Regierungsstatthalters / einer Regierungsstatthalterin im Verwaltungskreis Biel/Bienne

Abstimmungs- und Wahlresultate der Einwohnergemeinde Lengnau BE

Anzahl Stimmberechtigte: 3'310

Stimmbeteiligung:  49.5 %

Eidgenössische Volksabstimmung

1.

Wollen Sie die Volksinitiative "Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)" annehmen? 

JA:         805
NEIN:     822

2.

Wollen Sie die Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) annehmen?

JA:         702
NEIN:     910

3.

Wollen Sie die Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) annehmen? 

JA:            436
NEIN:     1'172

4.

Wollen Sie die Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (Erwerbsersatzgesetz, EOG) annehmen?

JA:         779
NEIN:     838

5.

Wollen Sie den Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge annehmen?

JA:         895
NEIN:     727

Ersatzwahl eines Regierungsstatthalters / einer Regierungsstatthalterin im Verwaltungskreis Biel/Bienne

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat den Termin für die Regierungsstatthalter-Ersatzwahl im Verwaltungskreis Biel/Bienne auf den Sonntag, 27. September 2020 festgelegt. Der amtierende Regierungsstatthalter, Philippe Chételat, tritt per 31. Oktober 2020 zurück.

Wählbare Personen

Es sind die folgenden Kandidaturen angemeldet worden: 

  • Bianchet Bruno, 1964, Biel/Bienne, SP
  • Stebler Romi, 1984, Biel/Bienne, FDP

Die Resultate der Regierungsstatthalterwahl der Einwohnergemeinde Lengnau BE finden Sie unter "Mehr zum Thema".