Coronavirus - Tagesablauf und Tagesstruktur

Die Versorgungssicherheit ist gewährleistet.

Die Versorgungssicherheit in Lengnau ist weiterhin gewährleistet. Einzelne Artikel werden in den Dorfläden zwar äusserst häufig eingekauft. Es besteht jedoch absolut kein Grund, in Panik zu verfallen, Hamsterkäufe zu tätigen und Schreckensszenarien Glauben zu schenken.   

Die ausserordentliche Lage betrifft nicht nur die Schweiz, sondern im Besonderen auch jede Familie und jede Person. Insbesondere, wenn man nicht zur Arbeit gehen kann, im Homeoffice gefordert ist und je nach Situation noch Kinder zu betreuen hat, stellt dies eine riesige Herausforderung dar und es kommt zwangsläufig zu Spannungen.

Hilfreich ist, wenn der neuen Situation Rechnung tragend, eine Tagesstruktur geschaffen wird, zu welcher alle im Haushalt Lebenden ihren Beitrag leisten sollen. Dies ist ein wichtiger Prozess, in welchem auch angesprochen werden muss, wie man sich in Konfliktsituationen verhalten möchte.

Personen, die Sport treiben oder auch Kindern mit Bewegungsdrang sollen Möglichkeiten der körperlichen Betätigung aufgezeigt werden. Im Internet finden Sie interessante und den Ansprüchen gerechte Angebote. Auch das gehört zwingend zum Tagesablauf. 

Ganz wichtig! Bevor die Situation eskaliert, holen Sie sich bitte Hilfe. Sie dürfen sich auch bei der Gemeinde melden und wir versuchen, Sie an Hilfeleistende weiterzuleiten. In einer ausserordentlichen Lage gerät man unvorbereitet in Situationen, in welchen man auf ausserordentliche Hilfe angewiesen ist. Wenn Sie in Ihrer Nachbarschaft Notsituationen erkennen, dürfen Sie auch diese melden. 

Bitte stellen Sie sich unbedingt darauf ein, dass die aktuelle Situation noch länger anhalten wird.