Gebührenfakturierung

Die Finanzabteilung erstellt die Rechnungen für die Strom- und Wassergebühren für sämtliche Liegenschaften in der Einwohnergemeinde Lengnau BE.

Quartalsablesungen

In Lengnau BE werden vierteljährlich (31. März, 30. Juni, 30. September und 31. Dezember) die Strom- und Wasserzähler abgelesen und der Verbrauch durch die Finanzabteilung in Rechnung gestellt.

Die Zähler und Messgeräte müssen frei zugänglich sein.

Im Verhinderungsfall haben Sie folgende Möglichkeiten: 

  • Die Zählerstände online zu melden
  • Die Zutrittsmöglichkeit der Finanzabteilung, Telefon 032 654 71 02 oder per E-Mail mitzuteilen
  • Die Zählernummer mit den entsprechenden Ständen bis spätestens zu Beginn der Ablesungen per E-Mail der Finanzabteilung zuzustellen

Die Ablesungen können ausserhalb der Bürozeiten (nach 17.00 Uhr und am Samstag) stattfinden.

Anleitung für Zählerablesung von Haushaltszähler

Mieter- und Eigentümerwechsel

Bei einem Wechsel des Rechnungsempfängers, infolge Umzug, Zuzug, Wegzug, Mieter- oder Eigentümerwechsel, sind uns folgende Angaben mitzuteilen:

  • Datum des Wechsels
  • Adresse in Lengnau BE
  • Zuzugs- / Wegzugsadresse
  • Neuer Rechnungsempfänger (MieterIn / EigentümerIn), falls bekannt

Teilen Sie uns bitte die Angaben frühzeitig mit. Sie können dies

melden.