Rotkreuz-Fahrdienst

Der Rotkreuz-Fahrdienst steht älteren, behinderten oder kranken Menschen zur Verfügung, die nicht in der Lage sind, ein öffentliches Verkehrsmittel zu benützen und für die im Verwandten- oder Bekanntenkreis keine Transportmöglichkeit besteht.

Der Fahrdienst kommt in Frage, wenn

  • Sie einmalig oder regelmässig zum Arzt oder in eine Therapie gehen
  • Sie einen Spital- oder Kuraufenthalt antreten oder abschliessen
  • Sie gelegentlich eine sozio-kulturelle Veranstaltung besuchen

Für die Einwohnergemeinde Lengnau BE ist folgende freiwillige Rotkreuzfahrerin zuständig:

Nadine Imboden
Kürzeweg 20
2542 Pieterlen

Natel: 079 209 09 25

Anmeldung

Montag - Freitag

10.00 - 12.00 Uhr

Weitere Informationen zum Schweizerischen Roten Kreuz Biel/Bienne-Seeland finden Sie unter www.srk-bern.ch.