Gewerbe- und Industriestrasse sollen saniert werden

Die Strassen im Industriegebiet sind sanierungsbedürftig. Der Gemeinderat genehmigte einen Projektierungskredit.

Die Gewerbestrasse und der nördliche Teil der Industriestrasse sind seit Jahren in einem miserablen Zustand. Nach der Erstellung derselben wurde es unterlassen, diese Strassenabschnitte mit einem Deckbelag zu versehen. Das Eindringen von Wasser in die Tragschicht und das Einwirken der UV-Strahlen in dieselbe führten zu massiven Schäden. Teilweise brechen ganze Reihen Bundsteine heraus. Zudem senkt sich die Strasse ab, währendem der in der Mitte der Gewerbestrasse liegende ZAG-Kanal sich nicht bewegt.

Für die Einwohnergemeinde Lengnau besteht dringender Handlungsbedarf, die notwendigen Sanierungsmassnahmen in die Wege zu leiten. Die Zufahrt über die Gewerbestrasse wird nach Abschluss der Bauarbeiten durch die CSL Behring AG und nach deren Betriebsaufnahme den Hauptzubringer zum Administrationsgebäude und für die Angestellten darstellen.

Der Projektierungskredit für die Strassensanierung beläuft sich auf Fr. 61 000.00.