Peter Abrecht als Präsident des Stiftungsrates Alters- und Pflegeheim Sägematt gewählt

Margrit Renfer demissionierte als Präsidentin des Alters- und Pflegeheimes Sägematt. Als Nachfolger wurde Peter Abrecht eingesetzt.

Der Stiftungsrat Alters- und Pflegeheim Sägematt wurde auf 5 Personen reduziert. Als Präsident steht der Stiftung Peter Abrecht vor. Als weitere Gemeindevertreter sind Sandra Huber und Max Wolf eingesetzt. Vertreterin der reformierten Kirchgemeinde ist Nicole Ermel. Vertreter der römisch-katholischen Kirchgemeinde ist Thomas Frey.

Sanierung Ortsnetz Rigiweg ist erfolgt

Die Sanierung der Elektroleitungen im Rigiweg sind abgeschlossen und der Deckbelag ist eingebaut. Die Ausgaben beziffern sich auf Fr. 650'000.00. Die Mehrkosten belaufen sich auf Fr. 42'000.00.

Sanierung Abdankungshalle ausgeführt

Die Betonsanierung der Abdankungshalle ist erfolgreich abgeschlossen. Wegen günstigen Wetterbedingungen konnte der Gesamtkredit von Fr. 500'000.00 massiv unterschritten werden. Die Gesamtkosten belaufen sich auf Fr. 332'000.00.

Sanierung Werkhof erledigt

Der Werkhof ist saniert und konnte der Bevölkerung anlässlich des Tages der offenen Tür vorgestellt werden. Die Ausgaben für die Sanierung sind mit Fr. 1'026'485.45 ausgewiesen. Die Mehrkosten von Fr. 176'000.00 ergaben sich wegen der zusätzlichen Einführung eines neuen Schliesssystems, Auflagen des Kantons zur Abwasserentsorgung und der Notwendigkeit einer höheren Stützmauer als ursprünglich vorgesehen.

Passerelle Schulhaus Dorf ist ersetzt

Die Sanierungsarbeiten an der Passerelle Schulhaus Dorf sind abgeschlossen und die Abrechnung ist vorliegend. Die Sanierung kostete Fr. 200'000.00. Der genehmigte Kredit wurde somit Fr. 10'000.00 unterschritten.